Über mich

Wie ich zum Tragen und Beraten kam:

In einer Patchworkfamilie lebend…hatte ich vor gut 6 Jahren auf einmal ein Vollzeit- Tragekind und noch ein Teilzeit Tagesmutter – Kind. Ich entdeckte einfach- Babys und Kinder lieben es getragen zu werden und mit den Jahren- manche kriegen gar nicht genug davon……

Allerdings hatte ich kaum Ahnung vom Tragen….trug teilweise in der Manduca- hauptsächlich drausen….und beim Haushalt auf dem Arm….einarmig kochen ist schon eine Herausforderung und auch mein Rücken hat sich immer wieder beschwert….ich versuchte auch das Binden mit dem Tuch- allerdings hatte ich nie ein Tragetuch oder irgendeine Anleitung- und die Erfolge waren – naja……

Mit dieser Erfahrung fing ich dann schon in meiner Schwangerschaft an mich sehr viel mit dem Tragen, Tragehilfen und Tüchern. Da ich hier keine Beraterin finden konnte durchstöberte ich das Internet, Foren und Youtube….

Dann als begeisterte Tragemama fing ich an im Bekanntenkreis Tipps zu geben…..

Und um nicht nur eigene Erfahrung und zusammengesammelte Informatinen sondern auch fundiertes Wissen weitergeben zu können, machte ich die Ausbilung zur Trageberaterin.

Kleiner Lebenslauf

geboren 30. Oktober 1983

2001-2004 Ausbildung zur Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin (Kinderkrankenschwester) in Fürth

2004 – 2008 Tätigkeit im Wichernhaus Altdorf

2008 Reise in die Balkanländer

2009 Tätigkeit in der ambulanten Intensivpflege

2009 Ausbildung zur Babyschwimmkursleitern

2009 Ausbildung zur Kursleiterin für Entspannung

 2010 – 2016 Leben und Arbeiten in einer inklusiven Gemeinschaft

2015 Geburt meiner Tochter

2015 Ausbildung zur zertifizierten Trageberaterin bei der Trageschule Hamburg